Présentation du Centre de Logopédie


Georges Hermes

Im Rahmen der Bundesdirektorenkonferenz (Arbeitsgemeinschaft der Leiterinnen und Leiter der Bildungseinrichtungen für Gehörlose und Schwerhörige aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Luxemburg) stellt Herr Georges Hermes das Centre de Logopédie vor. Die Präsentation fand im Beisein von der Bundesministerin, Frau Gabriele Heinisch-Hosek, im Bundesministerium für Bildung und Frauen in Wien statt. Für Deutschland sprach Herr Direktor Johannes Eitner, für die Schweiz Herr Direktor Beat Näf. Die Konferenz war von Direktorin Mag. Katharina Strohmayer und Direktor Helmuth Nitsch ausgerichtet und von Frau Direktor Heidi Kleinöder und Herrn Direktor Dietmar Schleicher geleitet.. Die Konferenz beschäftigte sich mit international relevanten Themen: Pädagogische Audiologie,Gebärdendolmetscher im Unterricht, aktuelle Aspekte der Therapie von Hörstörungen, das Berufsbild der Hörgeschädigtenpädagogik, der psychosozialen Gesundheit der Betroffenen, neue Forschungsergebnisse. Die Arbeitsweise und die Konzepte der Schulen von Wien und Linz wurden vorgestellt.


J. Eitner / B. Näf / G. Hermes / G. Heinisch-Hosek / D. Schleicher / K. Strohmayer


Publications

Le Centre de Logopédie vous propose un espace pour télécharger des documents relatifs à notre école. vers l'espace

Liens utiles

Vous pouvez trouver ici une collection de liens intéressants et utiles. vers l'espace

Contact

Centre de Logopédie
4, Place Thomas Edison
L-1483 STRASSEN

Tel: (+352) 44 55 65 - 1
Fax: (+352) 44 55 65 - 700
Email
Plan